Sehenswürdigkeiten in Offenbach 
Sehenswürdigkeiten in Offenbach

Sehenswürdigkeiten in Offenbach


Deutsches Ledermuseum

Zum Deutschen Ledermuseum im hessischen Offenbach gehören eigentlich drei Museen. Zurzeit finden umfangreiche Umbauarbeiten statt, doch ab November wird mit einer Sonderausstellung, einer Fotoausstellung, wieder eröffnet. Ab 2011 werden dann im Obergeschoss bisher nicht gezeigte Kunstwerke aus China, Tibet und Japan in den neuen Ausstellungsräumen zu sehen sein. Das Deutsche Schuhmuseum zeigt Schuhe in allen Variationen aus vier Jahrtausenden. Mit über 15.000 Ausstellungsstücken erhalten Besucher Einblick in die Kostümgeschichte und einen umfassenden Eindruck von der Geistes- und Kulturgeschichte. So finden sich hier etwa Sandalen aus Ägypten, mit Perlen bestickte Mokassins aus den USA oder Seidenstiefel der österreichischen Kaiserin Sissy. Dabei stehen auch das Handwerk und auch das Design im Vordergrund. In der zweiten Abteilung, dem Museum für angewandte Kunst dagegen steht die europäische Kunstgeschichte im Fokus. Besucher können hier schmucke Prunkwaffen und Möbel der Renaissance, aber auch antike Taschen oder etwa mittelalterliche Reliquienkästen bewundern. Auch hier zeigt sich in den Ausstellungsstücken die ganze Handwerkskunst und Kunstfertigkeit etwa der Sattler, Buchdrucker oder Schneider. Zu den Ausstellungstücken gehört auch die Aktentasche von Kaiser Napoleon, aber auch heimische Taschen, Koffer und ähnliches. Besonders sehenswert ist auch das Ethnologische Museum. Von weltweiter Bedeutung ist hier etwa die Asiensammlung mit einer bemerkenswerten Sammlung orientalischer, chinesischer und südostasiatischer Spielfigurinen. Dazu kommen eine Afrika-Abteilung und Ausstellungsstücke aus Japan, China, Tibet oder dem Polarkreis. So ist zum Beispiel ein Kajak der Inuit ausgestellt und wird die vollständige Rüstung eines Samurai gezeigt. Auch Amerika-Abteilung mit Stücken zu den Ureinwohnern des amerikanischen Kontinents ist für Besucher lohnenswert. Veranstaltungen wie Tanzvorführungen, Schattentheater oder Modenschauen und Workshops runden das Museumsprogramm ab.




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Offenbach am Main

Bundesland:
Hessen

Regierungsbezirk:
Darmstadt

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
98 m ü. NN

Fläche:
44,9 km²

Einwohner:
118.770

Autokennzeichen:
OF

Vorwahl:
069

Gemeinde-
schlüssel:

06 4 13 000



Firmenverzeichnis für Offenbach am Main im Stadtportal für Offenbach am Main